shadow_content_top
Logo Landkreis Forchheim
Website Landratsamt Forchheim
Haltestelle Ermreuth-Kirche ab 28.08. für Busse nicht mehr anfahrbar


24.08.2017 (Quelle: ÖPNV/Schülerbeförderung)
Wegen Straßenbauarbeiten innerhalb der Ortsdurchfahrt von Ermreuth kann ab Montag, 28.08.2017, bis voraussichtlich Jahresende die Haltestelle „Ermreuth Kirche“ nicht angefahren werden.
Als Ersatzhaltestelle für die Linie 211 dient die bestehende Haltestelle „Ab. Gleisenhof“. Diese Linie wendet in Gleisenhof und fährt nach Neunkirchen zurück. Für die Linie 223 besteht am Ortseingang Ermreuth von Dachstadt bzw. Walkersbrunn kommend eine provisorische Wendeschleife für den Bus. Dort ist eine Ersatzhaltestelle eingerichtet, an der die Abfahrtszeiten der Haltestelle „Ermreuth Kirche“ gelten.

Forchheim, 24.08.2017
Pressestelle


[ Home > Aktuelles und Pressemitteilungen ]